Chemie AG (Herr Dr. Kohnen)

Ätz- & Kokel AG - Forschend-Entdeckend-Lernen ab Jg. 7

Hier wird nicht nur gekokelt. Im Gegenteil: Projekte, Veranstaltungen und vieles mehr (z.B. Chemieshows Tag der offenen Tür / Weihnachtsshow). Diese AG ist auch nicht auf chemische Themen beschränkt. Alles was im naturwissenschaftlichen Bereich interessant ist, kann Thema in dieser AG werden. Oft ist auch eine übergreifende Teilnahme mit der Informatik- bzw. Physik- & Technik-AG sinnvoll.

Besonderheiten:
  • In Kooperation mit der Ludgerus-Grundschule nehmen Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse an der AG teil.
  • Lehramtsstudierende betreuen im Rahmen des indive-Projekts einen Teil der AG.
Hier können Jugend forscht Projekte durchgeführt werden.

Informatik AG (Herr Albrecht)

Heute schon programmiert? - Softwareentwicklung ab Jg. 9

Welche App könnte meinen Alltag erleichtern? Und warum gibt es genau diese noch nicht? Die Informatik-AG führt ein in die Welt der Softwareentwicklung. Raumkartierende Roboter, die intelligente Erfassung und Verwaltung von Vorräten, oder Ortungssysteme für elektronische Geräte - Die Programmierung von Software ist der Schlüssel zur Lösung verschiedenster Problemstellungen.

Hier können Jugend forscht Projekte durchgeführt werden.

Physik & Technik AG (Herr Dr. Busse)

Achtung! Kaffeewurfmaschine!

In eigenen AG Raum können sich die jungen Forscher und Konstrukteure voll ausleben. Von der Werkbank bis zum 3-D Drucker ist vieles vorhanden, um anspruchsvolle Projekte für Wettbewerbe wie freestyle physics und Jugend forscht anzufertigen. An manchen Tagen ist die „MakerLounge“ rund um die Uhr aktiv.

Hier können Jugend forscht Projekte durchgeführt werden.

Astronomie AG (Herr Blech)

Mit eigenen Teleskopen der Schule den (Sternen-) Himmel zu erkunden und den ursprünglichen Fragen an die Natur auf den Grund gehen – das ist die Astronomie AG.