Studien- und Berufswahlvorbereitung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Schülerinnen und Schüler entscheiden sich heute für ein Studium oder einen Beruf bei ständigen Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt und an den Hochschulen. In dieser komplexen Situation können eine gute Selbsteinschätzung und ein vielseitiges Orientierungswissen helfen, verantwortlicher eigene Studien- und Berufswahlentscheidungen zu treffen.

 

Im Rahmen unseres stufenbezogenen Konzeptes zur Studien- und Berufwahl fördern wir unsere Schülerinnen und Schüler durch miteinander vernetzte unterrichtliche und außerunterrichtliche Lerngelegen-heiten und weitere Angebote.

 

 

Dabei arbeiten wir mit der Schulpflegschaft des Gymnasiums, der Agentur für Arbeit, der Universität Duisburg-Essen, dem Initiativkreis Ruhrgebiet und der Barmer Ersatzkasse zusammen.

 

 

 

 

Ein wesentlicher Bestandteil unseres Konzeptes ist das zweiwöchige Schülerbetriebspraktikum in der Jahrgangsstufe 11.