Unterricht ab 12.04.2021

 

Sehr geehrte, liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

ich hoffe, Sie alle hatten schöne und möglichst erholsame Osterferien!

Seit gestern wissen wir ja nun, dass die Pläne der Landesregierung sich geändert haben. In der kommenden Woche kommen nur die Schülerinnen und Schüler der Q1 und Q2 zur Schule, alle übrigen Schüler erhalten Unterricht auf Distanz. Diese Regelung gilt zunächst für eine Woche.

Die für die nächste Woche angesetzten Klausuren und Klassenarbeiten der Stufen 5-10 werden verschoben.

Es findet weiterhin eine Pädagogische Betreuung für die Stufen 5 und 6 statt.

Alle Schülerinnen und Schüler, die in der Schule sind, sind verpflichtet sich zweimal wöchentlich zu testen. Wenn Schüler den Test verweigern und keinen gültigen Nachweis eines Testzentrums erbringen (der nicht älter als 48 Std. sein darf), können sie nicht am Präsenzunterricht teilnehmen.

Der Unterricht der Q2 erfolgt nach Stundenplan ausschließlich in den Abiturfächern und dient der Wiederholung und Prüfungsvorbereitung. Die Tests finden am Montag und Donnerstag jeweils in der 3. Stunde (LK) statt.

Der Unterricht der Q1 erfolgt weiterhin als Wechselunterricht. Am Montag, 12.4., beginnt Gruppe A. Der Test findet für Gruppe A am Montag in der 2. Stunde und am Freitag in der 1. Stunde statt. Der Test für Gruppe B findet am Dienstag in der 3. Stunde und am Donnerstag in der 1. Stunde statt. Die für die Q1 in der kommenden Woche angesetzten Klausuren finden statt. Einzelheiten zur Teilnahme an den Tests erhalten Sie von den Beratungslehrern.

Ich hoffe zuversichtlich, dass wir alle Herausforderungen gemeinsam meistern werden und dass mit ausreichenden Tests der Unterricht möglichst bald wieder für alle Schülerinnen und Schüler in Präsenz stattfinden kann.


Mit freundlichen Grüßen
Ihre
Felicitas Schönau

Zurück